Vampir-Lifting mit eigenem Blut PRP

Hierbei handelt es sich um eine natürliche Zellregeneration durch plättchenreiches Plasma.

Im 1. Schritt wird dem Patienten Blut abgenommen. Dieses wird sofort in einem speziellen Verfahren aufbereitet und anschliessend als konzentriertes PRP in die Haut eingespritzt. Somit erfolgt eine Biostimulation durch autologe Wachstumsfaktoren und Stammzellen zur Stimulierung der körpereigenen Heilungskraft und des Regenerationsprozesses.

Die Behandlung kann mit den bereits bekannten Verfahren zur Hautverjüngung und Faltenbehandlung kombiniert werden.

Mesotherapie mit Eigenblut

Die Mesotherapie mit Eigenblutkonzentrat (A-PRP) unterstützt den natürlichen Hautregenerationsprozess. Die Hautqualität wird dadurch verbessert und gestrafft. Falten im Gesicht, Dekolleté und der Hand werden so reduziert.

Mit Eigenblut-Mesotherapie kann man effektiv behandeln:

  • Falten im Gesicht, Hals, Decolté und Hände
  • Aufhellung der Augenringe
  • Narben / Aknénarben
  • Haarausfall
  • Schwangerschaftsstreifen

Haarausfall

Injektionen von A-PRP in die Kopfhaut stimulieren positiv die Stammzellen in der Haarwurzel und die Mikrozirkulation des Blutes. Somit wird das Haarwachstum angeregt.

Nach der Laser- oder Peelingbehandlung

Das A-PRP wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und beschleunigt die Wundheilung signifikant nach einer Laser- oder Peelingbehandlung.

Vampir-Lifting in Ludwigsburg

Vampir-Lifting in Ludwigsburg

Natürliche Zellregeneration durch Plasma

Vampir-Lifting in Stuttgart

Vampir-Lifting in Stuttgart

Natürliche Zellregeneration durch Plasma