Lidstraffung ohne Operation

Überblick über die Lidstraffung ohne Operation

Für viele Menschen sind hängende Augenlieder ein Problem, Sie fühlen sich unwohl oder gar unzufrieden. Nutzen Sie noch heute die sanfte Lidstraffung ohne Operation.

Durch die Lidstraffung ohne Operation haben wir für Sie einen sicheren und sanften Weg, Hautüberschüsse die das Lid hängen lassen, zu entfernen.

Weitere und andere mögliche Behandlungen mit Plasmage:

  • Störende Oberlippenfältchen und andere störende Fältchen im Gesicht.
  • Entfernung diverse störende Hautveränderungen wie:Alterswarzen, Altersflecken, Blutschwamm.

Oberlidfältchen sind durch unsere Behandlungsmethode sehr gut reduzierbar, bisher war das kaum möglich.




Durchführung der Lidstraffung ohne Operation

PLASMAGE® nutzt die Ionisierung der uns umgebenden Luft (speziell Sauerstoff u. Stickstoff). Das entstehende Splasma sublimiert die obersten Hautschichten, ohne die Dermis zu schädigen.

Gleichzeitig werden vorhandene Keime abgetötet und somit eine schnelle Heilung ohne Narbenbildung oder Infektionen ermöglicht.

Der Heilungsprozess ist je nach Anlage des Patienten unterschiedlich in der Regel geht man von 7-10 Tagen aus, daraus resultieren geringe Ausfallzeiten für den Patienten.

Ein besonderer Vorteil der Lidstraffung ohne Operation ist, dass die Behandlung schmerzarm verläuft eine Anästhesiecreme ist ausreichend.



Weitere Vorteile der Lidstraffung ohne Operation:

  • Punktgenaue, sichere und präzise Behandlung
  • Sehr schmerzarm, Anästhesiecreme ausreichend
  • Sofort sichtbare Ergebnisse
  • Keine Narben, keine Hämatome (blaue Felcken)
  • Geringe Schwellungen auch bei Oberlidstraffung
  • Sehr kurze Ausfallzeiten
  • Sehr natürliche Ergebnisse, keine Überkorrektur
  • Bei Wunsch einfach zu wiederholen

Weiterer Ablauf der Lidstraffung ohne Operation:

  • Die Lidstraffung ohne Operation wird ambulant durchgeführt.
  • Die behandelten Stellen bilden nach der Behandlung einen leichten Schorf, welcher nach 3-5 Tagen abheilt.
  • Die Behandlung ist sehr schmerzarm, Schmerzen danach sind nicht zu erwarten.



Das sollten Sie nach der Behandlung beachten?

  • Eine Pflege mit Bepanthen- oder Zinksalbe 2x täglich ist völlig ausreichend
  • Für 2-3 Tage können leichte bis mittlere Schwellungen auftreten.
  • Kühlen Sie die behandelten Stellen nicht.
  • Benutzen Sie kein Make-Up, Puder und starke Reibung um den Heilungsprozess zu fördern.
  • Eine leichte Rötung wird sich einstellen und nach und nach verblassen.
  • Vermeiden Sie unbedingt direkte Sonneneinstrahlung, schützen Sie sich mit einem Sonnenschutzfaktor von mind. 50
  • Tragen Sie Hüte, Sonnenbrillen oder Mützen.