Pigmentierung des Brustwarzenhofes

Die medizinische Pigmentierung des Brustwarzenhofes ist die letzte Massnahme nach der Brustrekonstruktion.

Als Heilpraktikerin und OP-Schwester mit Schwerpunkt plastische-ästhetische Chirurgie und rekonstruktiver Brustchirurgie mit 10 jähriger Erfahrung, berate ich Sie kompetent und ausführlich in meiner Praxis. Die Behandlung beginnt mit einem Farbtest auf der betroffenen Hautpartie.

Nach 2 Wochen erfolgt die Pigmentierung des Brustwarzenhofes in mehreren Etappen.

Die Behandlung ist absolut schemerzfrei, da die Areale zurvor betäubt werden.

Für die Pigmentierung werden nur EU zertifizierte Pigmente eingesetzt. Neuste Techniken kommen für die Anwendung zum Einsatz. Nach erfolgreich abgeschlossener Behandlung erhalten Sie das natürliche Aussehen der Brust zurück. Sie fühlen sich wieder wohl und ausgeglichen.

Während der Beratung erhalten Sie von mir einem Kostenvoranschlag, den Sie bei den Krankenkassen einreichen können. Die Kosten der Behandlung werden von diversen Krankenkassen teilweise erstattet.